Wer ist Minki?

 

 

 

Minki proudly presents: Minki

Minki ist uns am 11. August 2003 in unserem eigenen Garten zugelaufen.
Ein Anruf beim Katzenschutzbund ergab, dass es sich nur um ein ausgesetztes Kätzchen handeln kann.
Es sind schon tolle Menschen, die so etwas tun...

Bei uns logierten bereits der Kater Felix und die Hundedame Jenny - eine weitere Katze war somit undenkbar!

Ok, eine Nacht durfte sie bleiben!
Nun, Sie können sich den weiteren Verlauf wahrscheinlich vorstellen...


Minki ist eine reine Hauskatze.
Sie ist sehr lieb und sehr verschmust.

Ihre liebsten Hobbys sind: auf den Arm genommen werden und dabei aus dem Fenster gucken, aportieren von Gegenständen, Tapete abkratzen, dem Hund im Vorbeigehen eine scheuern, sich auf dem Balkon sonnen, sich ausgiebig putzen und natürlich schlafen.

Minki auf einem ihrer Lieblingsplätze

 

Müdigkeit ist manchmal stärker als Misstrauen...
Zum Kapitel: Minki & Jenny.
Sie tolerieren sich mittlerweile recht gut, auch wenn Minki gerne ab und an mal der Jenny im Vorbeigehen eins überbrät, und Jenny dann wie am Spieß schreit.

Aber das sind ja letztendlich nur Bagatellen.
Zumindest aus Minkis Sicht...

 


zurück zum Privaten    nach oben    zur Homepage

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 20 Juni, 2010